PREPOSE TV

Abgrenzung zum EDÖB

Wann ist die Kantonale Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte zuständig?

Die kantonale Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte ist dann zuständig, wenn:

  • öffentliche Organe des Kantons Wallis oder
  • Private Personen und Organisationen, wenn ihnen öffentliche Aufgaben übertragen werden

Personendaten bearbeiten.

Unter öffentliche Organe fallen alle Organisationseinheiten der kantonalen Verwaltung, der Einwohnergemeinden, der Bürgergemeinden sowie der öffentlich-rechtlichen Körperschaften und Anstalten.

Wann ist der eidgenössische Datenschutzbeauftragter zuständig?

Eidgenössische Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte (www.edoeb.admin.ch) ist zuständig, wenn:

  • Private (Unternehmen, Vereine, Privatpersonen etc.) oder
  • Bundesorgane (Departemente der Bundesverwaltung, Zollverwaltung etc)

Personendaten bearbeiten. Dann gilt auch nicht das GIDA und ARGIDA, sondern das Bundesgesetz über den Datenschutz.